Blumen

Landschloss Zuschendorf

auch als Kamelienschloss bekannt, beherbergt es Botanische Sammlung von Kamelien, Azaleen, Hortensien, Rhododendren, Bonsais, Efeu.

Seit dem 12. Jahrhundert soll im Seidewitztal eine Burg gestanden haben, die im Verlaufe der Jahrhunderte vielfältige bauliche Veränderungen erfuhr und so später zum Schloss umgebaut und in den letzten drei Jahrzehnten neu aufgebaut wurde.

Von Carlowitz war Lehnsherr auf Zuschendorf und dieses Stammsitz der später so weit verzweigten und berühmten Familie.

Geschichten zur Geschichte von Schloss, Park und den wertvollen Pflanzensammlungen erfahren Sie bei Landschaftsarchitektin Dipl.-Ing. Magret Scheerer.

Botanische Sammlungen Dresden

im Großen Garten in Dresden

Orangerie und Park

Weiterhin gibt es einige Rhododendronparks von Rathen bis Dresden.

Die Natur ringsum bietet Ihnen zahlreiche Blicke, die Sie aufnehmen und genießen werden.