Kontakt

Portrait 50

Ferienwohnung über'm Atelier
Claudia Hinze
Lange Str. 5, 01796 Pirna

0163 3744440

post@pirna-ferien.de

Was gibt's zu Ihrem Reisezeitpunkt?

Juli/August Hortensienschau und "Obst in Scherben - Bonsai" im Landschloss Zuschendorf 

weitere Veranstaltungen im Jahreslauf

Pirna - Sandstein voller Leben

Pirna vom Schloss Sonnenstein
romatische Altstadt mit Kirche St. Marien am Fuße des Schlossberges
Morgenstimmung
Pirnaer Silhouette am Morgen
Rathaus
Rathaus mit Marktplatz

Unsere Stadt ist weithin bekannt als Tor zur Sächsischen Schweiz und "Stadt der Giebel, Erker und Portale". Pirna liegt idyllisch am Fuße des Elbsandsteingebirges wo sich das Elbtal zur Ebene nach Dresden hin weitet.

Gekrönt wird die schöne Altstadt vom Schloss Sonnenstein mit wechselvoller Geschichte. Heute ist das Schloss Sitz des Landratsamtes des Landkreises Sächsische Schweiz-Osterzgebirge.

Im Laufe der Jahrhunderte als Grenzregion zwischen Sachsen und Böhmen und Kreuzung wichtiger Handelswege entwickelt, gehört Pirna nun seit 550 Jahren dauerhaft zu Sachsen. Entdecken Sie bei Ihrer Reise in die Geschichte historisch bedeutende Orte.

Die Residenzstadt Dresden mit den Erholungsgebieten der Sächsischen Schweiz sowie dem Osterzgebirge verbindend, finden Sie in Pirna einen zentralen Ort mit zahlreichen Ausflugszielen für Ihre Urlaubstage.

« zurück