Kontakt

Ferienwohnung über'm Atelier
Claudia Hinze
Lange Str. 5
01796 Pirna

Kontaktlink

ganztägig 0163 3744440

Wochenende/abends 03501 5479960

post@pirna-ferien.de

Tipps in & um Pirna

März Kamelienschau im Landschloss Zuschendorf

April Azaleenschau im Landschloss Zuschendorf

26.4. Lebendiges Canalettobild auf dem Marktplatz Pirna

3.WE im Juni Stadtfest in Pirna

1.WE im Juli CSD

2.WE im Juli Tag der Kunst

Juli/August Hortensienschau im Landschloss Zuschendorf 

1. Samstag im August Hofnacht in Pirnas Altstadt

Mitte August Stadtfest Dresden

Anfang September Volksstück "Der Retter der Stadt Pirna", Weinfest, Tag des offenen Denkmals

Sommer/Herbst: Kamelien, Azaleen, Hortensien, Efeu und Obst in Scherben im Landschloss Zuschendorf

3. Advent Kunstmarkt im Pirnaer Rathaus

Adventszeit:

  • Canalottomarkt in Pirna
  • Striezelmarkt und weitere Weihnachtsmärkte in Dresden
  • Festung Königstein - ein Wintermärchen
  • Weihnachts- und Adventsmärkte in Schlössern rund um Dresden

Nationalpark Sächsische Schweiz

... ein Wandergebiet für unzählige Touren

Wandern - eine inzwischen sehr beliebte Sportart mit Naturerleben und Erholungswert - Sie in einer landschaftlich sehr reizvollen Region auf sanften Wegen bis steilen Stiegen, gewarteten und markierten Wegen

Rundwanderwege - Zielwanderwege - Streckenwanderwege - Lassowanderwege - Weitwanderwege - Fernwanderwege, ausgewählte Möglichkeiten finden sie hier:

Malerweg

Der Malerweg ist der Hauptwanderweg im Elbsandsteingebirge in Sachsen. Er verläuft über 112,5 km und ist in 8 Etappen gegliedert:

  1. Liebethal bis Stadt Wehlen, 11 km
  2. Stadt Wehlen bis Hohnstein, 13 km
  3. Hohnstein bis Altendorf, 12 km
  4. Altendorf bis Neumannmühle, 18 km
  5. Neumannmühle bis Schmilka, 14 km
  6. Schmilka bis Gohrisch (Muselweg), 17 km
  7. Gohrisch (Muselweg) bis Weißig, 15 km
  8. Weißig bis Pirna, 12 km

Wandertouren auf den verschiedensten Wegen durch das Elbsandsteingebirge

... und immer wieder fantastische Aussichten und reizvolle Natur, einige Ziele:

Nahe liegend ...

Dichter-Musiker-Maler-Weg

Der DMM-Weg ist ein Fernwanderweg von Dresden in die Sächsische Schweiz bis in die Böhmische Schweiz. Er ist in 5 Etappen gegliedert und insgesamt circa 91 km lang.

Lausitzer Schlange

Der Fernwanderweg Lausitzer Schlange schlängelt sich mit circa330 kmLänge durch Ostsachsen, zwischen der Dresdner Heide und dem Senftenberger See. Er verläuft durch das Radeberger Land, die Sächsische Schweiz, das Lausitzer Bergland, das Zittauer Gebirge, die Königshainer Berge, die Oberlausitzer Heide- und Teichlandschaft und die nördliche Westlausitz mit Endpunkt im benachbarten Bundesland Brandenburg im Lausitzer Seenland.

Fernwanderweg Zittau-Wernigerode

Dieser Fernwanderweg startet im Zittauer Gebirge, verläuft durch die Sächsische Schweiz, das Erzgebirge, den Thüringer Wald bis in den Harz.

Last but not least - Klettern

Im Elbsandsteingebirge finden Sie Kletterfelsen mit differenzierten Schwierigkeitsgarden.

« zurück